Landgut Welle

Landgut Welle

WELLE (1780 – 1945)(seit 1998):
Georg Wilhelm von Bismarck aus Briest erwarb 1780 mehrere Güter in Welle. Mit dem Bau des 1820 datierten Herrenhauses durch Levin Friedrich von Bismarck entstand die noch heute erhaltene neue Gesamtanlage mit den zahlreichen Ökonomiegebäuden.

Kontakt

Bismarcksches Landgut Welle
Weller Dorfstrasse 21 – 25
39576 Hansestadt Stendal OT Welle

Ansprechpartnerin:
Brita v. Götz-Mohr
T. +49 3931 4922562
Mobil 0177 4490295
landgut-welle@t-online.de

www.landgut-welle.de